Training: Get to know: Behavioral Elements am 05.06.2024



DIGITAL
(Google Maps)
18:30-21:30
Anmeldeschluss: 04.06.2024
Abmeldeschluss: 04.06.2024

Get to know: Behavioral Elements 

Die meisten haben eine oder mehrere der folgenden Situationen bereits erlebt: Konflikte am Arbeitsplatz, schlechte Zusammenarbeit in Teams, gescheiterte Projekte, schwierige Beziehungen, verschwendete Ressourcen/ Zeit. Diese Liste könnte man sicher noch verlängern. All diese Dinge sind Konsequenzen, die aus dem Verhalten der einzelnen Beteiligten resultieren. Behavioral Elements bietet einen spannenden Ansatz zum besseren Verständnis sowohl des eigenen Verhaltens als auch der Verhaltensweisen der Menschen im Umfeld, den wir in diesem Training mit einem ersten Einblick beleuchten wollen.

Basierend auf der Arbeit von Nitin Nohria und Paul R. Lawrence führen die Behavioral Elements das menschliche Verhalten auf 4 „steinzeitliche“ Treiber zurück:

  • Fire – The Drive to Acquire (Dinge erreichen/ erwerben)
  • Water – The Drive to Bond (zwischenmenschliche Beziehungen)
  • Earth – The Drive to Defend (Sicherheit)
  • Air – The Drive to Learn (Lernen)

Jedes Verhalten ist geprägt durch ein Spannungsfeld der verschiedenen Antriebe.

Inhalt dieses Trainings:

  • Gute Gründe, den Fokus auf Verhaltenspräferenzen zu legen
  • Faktoren, die unser Verhalten beeinflussen (inkl. Exkurs „Persönlichkeit und Verhalten“ – nur für dich zur Info)
  • Die 4 Elemente und damit assoziierte Verhaltenspräferenzen
  • Anwendungsbeispiele

Selbstverständlich erhält jeder Teilnehmer im Anschluss die Möglichkeit, am kostenlosen Assessment mit Kurzauswertung teilzunehmen oder zum Selbstkostenpreis (29,75 EUR) das Assessment mit Gesamtauswertung zu machen.

ACHTUNG: No-Show-Gebühr: Das Training ist kostenfrei, bei unentschuldigtem Nicht-Erscheinen stellen wir allerdings eine No-Show Gebühr über 20 € in Rechnung!

Zur Trainerin:

Monika Eisermann, Certified Behavioral Elements Guide, setzt sich in Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit in der Personalberatung schon seit vielen Jahren mit den konkreten, individuellen Verhaltensweisen auseinander, die Unternehmen, Teams und auch deren Führung charakterisieren. 

Als Executive Search Enthusiast unterstützt sie Personalberatungen und HR-Organisationen bei der Gestaltung ihrer Prozesse und Schulung ihrer Mitarbeiter. 

Seit 2019 ist sie WJD Trainerin und hat als Trainerin der German Academy, Bavarian Academy, WJD Trainer und vielen anderen Trainings unzählige wertvolle Erfahrungen gesammelt, die sie heute auch beruflich nutzen kann.

Kontakt:

©2007-2024
www.VereinOnline.org